Login
Close

Sicherheit und Verteidigung

Psssst… Bundesregierung stärkt Sicherheits- und Verteidigungsindustrie Sind wesentliche Sicherheitsinteressen der Bundesrepublik betroffen, hat der Geheimschutz Vorrang vor dem Wettbewerb. Liegen die Voraussetzungen für eine Ausnahme der Anwendung des GWB-Vergaberechts vor, so entfallen alle sich aus dem Kartellvergaberecht… weiter
Bundeswehr und Regulierungswahn Prof. Dr. Eßig premium Verfällt die Bundeswehrbeschaffung in einen Regulierungswahn, weil die Einkäufer durch öffentlichen Druck Angst haben, Fehler zu machen? Das vermutet die Tageszeitung „Die Welt“ und nennt als Beispiel die Beschaffung von Fahrrädern. SUPPLY fragte einen… weiter
AIRBUS-BESCHAFFUNG MIT ÜBERSCHALL Airbus A350 Nur gut zwei Monate, nachdem Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) die Beschaffung dreier neuer Regierungsflugzeuge in Auftrag gegeben hatte, gab der Haushaltsausschuss des Bundestags grünes Licht. Wie kam es zu dieser ungewöhnlich schnellen… weiter
Hessen rüstet im Kampf gegen islamistischen Terror auf meldung_1_terror.jpg Für ihren Kampf gegen den islamistischen Terrorismus bekommt die hessische Polizei eine neue Bewaffnung. Nach Informationen dieser Zeitung sollen künftig auch Streifenbeamte mit Sturmgewehren ausgestattet werden, da sie die Ersten sind, die im Fall eines… weiter
Israelische Kampfdrohnen für fast eine Milliarde Euro sollen angemietet werden. meldung_1_drohne.jpg Union und SPD haben nach jahrelangen Auseinandersetzungen im Bundestag den Weg frei gemacht für die Beschaffung von Kampfdrohnen für die Bundeswehr. Die Abgeordneten des Haushaltsausschusses beschlossen am Mittwoch die Anmietung israelischer Kampfdrohnen des… weiter
SPD will Privatisierung von Panzerwerkstätten verhindern meldung_1_panzer.jpg Die Sozialdemokraten wollen den Verkauf von Panzerwerkstätten an die Privatwirtschaft stoppen und gehen auf Konfrontationskurs mit der Union. Die Genossen stören sich gewaltig an internen Zuständen im Verteidigungsministerium. Quelle: Märkische… weiter
Zum Wegwerfen zu schade: Riesendrohne „Euro Hawk“ meldung_5_bundeswehr.jpg Die von der Bundeswehr gekaufte Skandal-Drohne „Euro Hawk“ könnte möglicherweise an das Militärbündnis NATO verkauft werden. Das schreibt der Parlamentarische Staatssekretär Thomas Silberhorn in der Antwort auf eine Kleine Anfrage im Bundestag. Demnach hat… weiter
"Die Beamten haben Angst, Fehler zu machen" meldung_2_bundeswehr.jpg Was die Bundeswehr-Einkäufer einst in kurzer Zeit besorgten, dauert heute Monate. Weil es hakt und die Truppe schlecht ausgerüstet ist, schlug auch die mediale Keule zu, die Wirtschaftswoche etwa schrieb: "Wir. Blamieren. Deutschland." Ein Seitenhieb auf den… weiter
Politiker von Rüstungskonzernen gekauft? meldung_1_korruption.png Neue Details zu Ermittlungen gegen den Rüstungskonzern Heckler & Koch empören Linke und Grüne.Die Linksfraktion greift nach den jüngsten Enthüllungen zum großen Kaliber: „Sollten sich die Vorwürfe gegen CDU-Fraktionschef Volker Kauder erhärten, muss er… weiter
Polizei bekommt besseres Equipment meldung_1_polizei.jpg Ende des Jahres 2018 sollen 1200 Schutzwesten der „Schutzklasse 1“ ausgeliefert sein. Im Frühjahr 2018 wurde zudem die Beschaffung von 14.400 „Überziehschutzwestenhüllen“ ausgeschrieben. In diese Stoffhüllen, die sich Polizisten überziehen, werden die harten… weiter
Mehrzweckkampfschiff 180: Thyssenkrupp raus aus dem Rennen Kriegsschiff in Werft Fünf Korvetten wollte die Bundesmarine beschaffen und vergab den Bau der Schiffe letztes Jahr an den bisherigen Auftraggeber. „Ein Verstoß gegen das vergaberecht“ Urteilte die Vergabekammer Bund im Zuge eines Nachprüfungsantrags und stoppte die Angelegenheit… weiter
Merkwürdigkeiten bei Bundeswehr-Ausschreibung? Bundeswehr Im Jahr 2016 verfügte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (59, CDU) die Ausmusterung des Sturmgewehrs G36 aufgrund von Präzisionsmängeln bei extremen klimatischen Bedingungen. Seitdem ist klar: Die Bundeswehr benötigt rund 120.000 neue Sturmgewehre.… weiter
Knallerauftrag für Waffenschmiede Knarre Den fairen Rahmenbedingungen der Ausschreibung und – natürlich –der Qualität des eigenen Produktes schreibt Sig Sauer-Geschäftsführer Franz von Stauffenberg seinen jüngsten Erfolg zu: Mehrere hundert Gewehre des Typs MCX darf die Sig Sauer GmbH, Eckernförde,… weiter
Das Geschäft mit der Sicherheit Hangar mit Kampfjet premium Aufträge aus den Bereichen Verteidigung und Sicherheit unterliegen im Vergaberecht besonderen Bestimmungen. Panzer, Kampfflugzeuge, Munition, Fregatten – für die einen ist das die beeindruckende Welt des Militärgeräts, für andere ist es Kriegsgerät, das… weiter
„Rüstungsgüter gibt es nicht an jeder Ecke!“ Supply-Chefredakteur Michael Graul im Gespräch mit Prof. Dr. Michael Eßig premium Professor Dr. Michael Eßig lehrt an der Universität der Bundeswehr München Materialwirtschaft & Distribution und ist ein profunder Kenner im Bereich Beschaffung von Verteidigungsgütern. Supply unterhielt sich mit dem promovierten Betriebswirtschaftler über… weiter
Bieten.Für.Deutschland. Dr. Robert Glawe Rechtsanwalt und Major d. Res. für vergabe- und außenwirtschaftsrechtliche Beratung Die Beschaffung im Wettbewerb nach Maßgabe des EU-Vergaberechts stellt für den Auftraggeber aber auch für viele anbietende Unternehmen im Verteidigungssektor nach wie vor eine Herausforderung dar. Zehn Aspekte, auf die es für Anbieter bei der militärischen… weiter

SUPPLY - Magazin N° 06

Probeheft

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, kostenlos und unverbindlich ein
SUPPLY-Probeheft zu bestellen.

SUPPLY-Newsletter

Veranstaltungskalender

Verpassen Sie keine wichtigen Veranstaltungen in Ihrer Nähe:
Zu den Veranstaltungen geht's hier...

Ihr Gratis Online-Lesezugriff auf unserem Vergabe-Newsportal

www.supply-magazin.de | Das Newsportal rund um das Thema Vergabe
  • Zugriff auf alle freigeschalteten Artikel.
  • Jeden Monat 1 Premiumartikel lesen.
  • Beiträge kommentieren.
  • Individuellen Newsletter gestalten.
Jetzt kostenfrei anmelden

Heftarchiv SUPPLY

Alle Ausgaben unseres Fachmagazins
finden Sie hier...

Seit 1898 - Ihr kompetenter Partner für Ausschreibungen

Wir bieten Ihnen täglich lukrative Aufträge!
http://www.submission.de

Navigation
Copyright © 2021 www.supply-magazin.de Alle Rechte vorbehalten Über uns AGB Widerrufsbelehrung Datenschutzhinweise Mediadaten