Login
Close

Faire Beschaffung von Dienst- und Schutzkleidung

Ob Uniform oder Arbeits- und Schutzkleidung, der Bedarf des Staates und seiner Organisationen an Textilien ist beachtlich. Dass bei der Beschaffung auch soziale Kriterien berücksichtigt werden, dafür engagiert sich die Frauenrechtsorganisation FEMNET. Was dabei alles möglich ist, das wollte SUPPLY von Mara Mürlebach, Referentin für Faire Öffentliche Beschaffung bei FEMNET, wissen. SUPPLY: Sehr geehrte Frau Mürlebach, FEMNET ist ein gemeinnütziger Verein. Wie kommt es zur Beschäftigung mit dem Thema Berufsbekleidung? MARA MÜRLEBACH: Wir setzen uns seit über 10 Jahren dafür ein, dass in der…

Nur Kunden können Premium-Artikel lesen

  • Erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln ohne Limit
  • Beziehen Sie unser gedrucktes Fachmagazin mit tieferen Einblicken und Analysen
  • Kommentieren Sie Fachbeiträge
  • Gestalten Sie Ihren individuellen Newsletter
Navigation
Copyright © 2020 www.supply-magazin.de Alle Rechte vorbehalten Über uns AGB Widerrufsbelehrung Datenschutzhinweise Mediadaten