Login
Close

Bund vereinfacht Vergabe von Bauaufträgen

Bund vereinfacht Vergabe von Bauaufträgen

 

Ohne großes Aufsehen hat der Bund zum 1. März das Vergaberecht für Bauleistungen vereinfacht. Der Wohnungsbau soll vorangebracht und die Bürokratie entschlackt werden. Wertgrenzen steigen teilweise um das Zehnfache. Die reformierte VOB/A bringt unter anderem Erleichterungen für den Wohnungsbau. So darf die öffentliche Hand Wohnungsbauaufträge nun bis zu 100.000 Euro freihändig, also ohne Ausschreibung, vergeben. Die Wertgrenze ist damit um das Zehnfache angehoben.

 

Quelle:

 

https://m.immobilien-zeitung.de/1000060552/bund-vereinfacht-vergabe-von-bauauftraegen

0 Kommentare

Mehr in der Storyline Baurecht

Navigation
Copyright © 2020 www.supply-magazin.de Alle Rechte vorbehalten Über uns AGB Widerrufsbelehrung Datenschutzhinweise Mediadaten