Login
Close

Baubranche und Corona-Krise: Ein Stimmungsbild

Die Baubranche gilt als Konjunkturmotor unserer Wirtschaft und wartete bislang mit steigenden Umsätzen auf. Doch dann kam die Corona-Krise. Der Zentralverband des deutschen Baugewerbes (ZDB) erhob eine Umfrage* unter seinen Mitgliedern, um die Auswirkungen dieser Krise zu erkunden. Das Zahlenmaterial liegt nun vor. SUPPLY wollte wissen, wie dieses zu bewerten ist und befragte den Hauptgeschäftsführer der Bau-Innung Hamburg Michael Seitz.

Nur Kunden können Premium-Artikel lesen

  • Erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln ohne Limit
  • Beziehen Sie unser gedrucktes Fachmagazin mit tieferen Einblicken und Analysen
  • Kommentieren Sie Fachbeiträge
  • Gestalten Sie Ihren individuellen Newsletter
Navigation
Copyright © 2020 www.supply-magazin.de Alle Rechte vorbehalten Über uns AGB Widerrufsbelehrung Datenschutzhinweise Mediadaten