Login
Close
Zu den Voraussetzungen einer wirksamen Selbstreinigung RA Michael Werner, Syndikusrechtsanwalt DEGES GmbH, Berlin Das OLG Düsseldorf hat mit erst Ende 2018 veröffentlichtem Beschluss vom 18.04.2018 – Verg 28/17 – u.a. folgendes entschieden: Voraussetzung einer wirksamen Selbstreinigung ist u.a., dass der Bieter die Tatsachen und Umstände, die mit der Straftat oder dem Fehlverhalten und dem dadurch… weiter BDE: Nachhaltige Beschaffung der öffentlichen Hand Chefsache Der Vorsitzende des BDE-Regionalverbandes Nord, Lutz Siewek: „Erstes Feedback aus Hamburg und Niedersachsen stimmt positiv. Die politischen Entscheider sind sich der Marktmacht der öffentlichen Hand bewusst und sehen inzwischen immer mehr die Chancen, die mit… weiter E-Mobilität im öffentlichen Nahverkehr Diesel ist out! Fair heißt nicht nur Bio-Kaffee im Rathaus!
Stadt Worms muss zu hohes Angebot akzeptieren  Es wird ein ziemlich teures Dach auf dem Hofmann-Bau der Nibelungen-Realschule plus. Das liegt insbesondere auch an der fortschreitenden Digitalisierung – die offenbar so manchen Handwerksbetrieb vor eine große Herausforderung stellt. Die Stadt hatte wie… weiter
Die Schweiz macht vor, wie der 5G-Ausbau richtig geht Die Schweiz hat Frequenzen für den nächsten Mobilfunkstandard 5G versteigert. Im Gegensatz zu Deutschland lief das Verfahren weitgehend reibungslos ab. Die Mobilfunkunternehmen haben Planungssicherheit und wollen bereits bis zum Jahresende die ersten Städte… weiter
Berater soll doppelt bezahlt worden sein Die Anschuldigungen gegen das Ressort von Ursula von der Leyen und die Firma Accenture in der Berateraffäre mehren sich: So soll ein Manager des Unternehmens Beratungsstunden für IT-Projekte 2017 doppelt abgerechnet haben, berichtet die "Bild am Sonntag". Das… weiter Zu den Voraussetzungen einer wirksamen Selbstreinigung Justiz prüft Untreueverdacht in Berateraffäre
Niedersachsen legt Entwurf für neues Landesvergabegesetz vor Nachdem die bereits in 2017 begonnene Novellierung des Niedersächsischen Tariftreue- und Vergabegesetz (NTVerG) aufgrund der vorgezogenen Neuwahl im Herbst 2017 nicht abgeschlossen werden konnte, hat die neue Landesregierung nun einen Entwurf für eine… weiter »Widerstand gibt es immer« Noch KMU oder schon groß? E-Mobilität im öffentlichen Nahverkehr Diesel ist out! Laura Jentzsch ist Rechtsanwältin  am Berliner Standort von Leinemann Partner Rechtsanwälte. Dieselskandal, Schadstoffbelastung, Nachhaltigkeit: Berlin will die Elektromobilität im öffentlichen Nahverkehr vorantreiben. Doch wie umweltfreundlich sind E-Fahrzeuge wirklich? Und rechnet sich der Betrieb? Eine Nordseeinsel zeigt, dass und wie es geht. weiter BDE: Nachhaltige Beschaffung der öffentlichen Hand Chefsache Fair heißt nicht nur Bio-Kaffee im Rathaus!
Die Innovationspartnerschaft Das europäische Vergaberecht wird für die Beschaffung oftmals eher als Hemmschuh denn als förderlich wahrgenommen. Dabei beinhaltet es einige außergewöhnliche Verfahrensarten, die, zumindest in der Theorie, sehr hilfreich sind. Die Innovationspartnerschaft… weiter
Der Wettbewerbliche Dialog Dr. Oliver Jauch Rechtsanwalt, Fachanwalt für Vergaberecht, assoziierter Partner bei GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB Dem Beschaffer ist eigentlich klar, was er braucht – doch die Sache ist sehr komplex. Und oft weiß er gar nicht, was der Markt an Lösungen parat hält. Für diesen Fall bietet das Vergaberecht die Möglichkeit des Wettbewerblichen Dialogs. Schon der Begriff ist… weiter Vorvertragliche Pflichten im Vergabeverfahren Entwurf für novelliertes Vergabegesetz Anreize zur Steigerung der Attraktivität öffentlicher Aufträge RA Julia Fritz Komplexe Vergaben, brummende Konjunktur: Immer weniger Firmen beteiligen sich an Ausschreibungen. Was kann die öff entliche Hand tun, um dieses Problem zu lösen? „Da haben wir große Schwierigkeiten, überhaupt auf die Ausschreibung Angebote zu bekommen… weiter Vorvertragliche Pflichten im Vergabeverfahren Schon mit Beteiligung des Bieters am Vergabeverfahren entsteht ein vorvertragliches Schuldverhältnis, das wechselseitige Rechte und Pflichten auslöst. Die Verletzung dieser vorvertraglichen Pflichten kann zu Schadensersatzansprüchen führen. Das… weiter Der Wettbewerbliche Dialog Entwurf für novelliertes Vergabegesetz »Widerstand gibt es immer« Dr. Bernd Buchholz, Wirtschaftsminister von Schleswig-Holstein Die Jamaika-Koalition in Schleswig-Holstein hat ein neues Vergabegesetz auf den Weg gebracht. Es umfasst lediglich sechs Paragrafen und ist somit das schlankste seiner Art in Deutschland. Wir haben uns mit Dr. Bernd Buchholz (FDP), Minister für Wirtschaft,… weiter Niedersachsen legt Entwurf für neues Landesvergabegesetz vor Noch KMU oder schon groß?

SUPPLY - Magazin N° 01

Probeheft

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, kostenlos und unverbindlich ein
SUPPLY-Probeheft zu bestellen.

SUPPLY-Newsletter

Ihr Gratis Online-Lesezugriff auf unserem Vergabe-Newsportal

www.supply-magazin.de | Das Newsportal rund um das Thema Vergabe
  • Zugriff auf alle freigeschalteten Artikel.
  • Jeden Monat 1 Premiumartikel lesen.
  • Beiträge kommentieren.
  • Individuellen Newsletter gestalten.
Jetzt kostenfrei anmelden

Heftarchiv SUPPLY

Alle Ausgaben unseres Fachmagazins
finden Sie hier...

Veranstaltungskalender

Verpassen Sie keine wichtigen Veranstaltungen in Ihrer Nähe:
Zu den Veranstaltungen geht's hier...

Seit 1898 - Ihr kompetenter Partner für Ausschreibungen

Wir bieten Ihnen täglich lukrative Aufträge!
http://www.submission.de

Navigation
Copyright © 2019 www.supply-magazin.de Alle Rechte vorbehalten Über uns AGB Widerrufsbelehrung Datenschutzhinweise Mediadaten