Login
Close

So wichtig ist das Preisrecht bei öffentlichen Aufträgen

Eine Besonderheit des öffentlichen Preisrechts ist die Preisprüfung. Hier wird zum einen die Wahl des Preistyps durch die Vertragsparteien überprüft. Zum anderen wird bei Aufträgen zu Marktpreisen die Verkehrsüblichkeit des Preises und bei Selbstkostenaufträgen die Höhe der Selbstkosten ermittelt.

Nur Kunden können Premium-Artikel lesen

  • Erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln ohne Limit
  • Beziehen Sie unser gedrucktes Fachmagazin mit tieferen Einblicken und Analysen
  • Kommentieren Sie Fachbeiträge
  • Gestalten Sie Ihren individuellen Newsletter
Sie erhalten unseren Newsletter regelmäßig mit wichtigen Neuigkeiten.

Mehr in der Storyline Vergaberecht aktuell

Navigation
Copyright © 2017 www.supply-magazin.de Alle Rechte vorbehalten Über uns AGB Widerrufsbelehrung Cookies Mediadaten