Login
Close

Preisrecht bei öffentlichen Aufträgen - DOs and DON‘Ts für Anbieter – Teil II

Im Heft 02/2017 wurde das Preisrecht bei öffentlichen Aufträgen vorgestellt. Mögliche Fehler beim Preistyp oder in der Kalkulation können in einer Preisprüfung aufgedeckt werden und den Auftragnehmer teuer zu stehen kommen. Daher wurden in Teil I DO’S für den Anbieter formuliert. Teil II ergänzt die DO’S im Umgang mit dem öffentlichen Preisrecht um DONT’S.

Nur Kunden können Premium-Artikel lesen

  • Erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln ohne Limit
  • Beziehen Sie unser gedrucktes Fachmagazin mit tieferen Einblicken und Analysen
  • Kommentieren Sie Fachbeiträge
  • Gestalten Sie Ihren individuellen Newsletter
Sie erhalten unseren Newsletter regelmäßig mit wichtigen Neuigkeiten.

Mehr in der Storyline Vergaberecht aktuell

Navigation
Copyright © 2017 www.supply-magazin.de Alle Rechte vorbehalten Über uns AGB Widerrufsbelehrung Cookies Mediadaten